Terminmanagement

OP-PLANUNG UND -DOKUMENTATION

Verwalten Sie Ihre OP-Säle und Ihre OP-Teams durch eine zentrale und hoch anpassbare Saal- und Terminplanung. Behalten Sie als zentrale OP-Koordination immer den Überblick über alle Vorgänge innerhalb der OP-Räume, ohne den aktuellen Status von Raum zu Raum erfragen zu müssen. Durch den in der cosymed OP-Planung integrierten Kommunikationsassistenten sind Sie stehts auf dem Laufenden was Ihre vergangenen, laufenden und zukünftigen OP’s betrifft. Durch unsere Multikalender-Funktion können Sie selbst bestimmen, wie detailiert und aus welcher Sicht Sie Ihre OP-Termine betrachten möchten.

Zusätzlich ist die cosymed OP-Planung schnittstellenfrei mit dem cosymed Belegarztportal verbunden. So kann beispielsweise bereits die OP-Planung, gemäß der Stundenplanung welche Sie für Ärzte und Säle vorgenommen haben, automatisiert erfolgen. Ebenfalls können sich Ärzte direkt über unser Webportal über den aktuellen Verlauf der OP’s in einer grafischen Live-Ansicht informieren. Über allem gilt aber der Grundsatz: „Sie bleiben immer Herr über Ihre Daten!“

Weitere Leistungspunkte unserer OP-Planung und -Dokumentation sind:

  • Multikalender-Funktion zur Definition Ihrer OP-Termin-Ansichten
  • Vorbereitung der OP-Dokumentation bereits durch die OP-Planung bspw. durch Planung von Standards
  • Volle EPRD-Integration
  • Planungszugriff auf alle verfügbaren Patienten
  • Notaufnahme direkt in der OP-Planung
  • Planung mit vorgegebenen Standardzeiten (Slots) oder flexiblen Planungseinheiten
  • Einbindung von Prämedikation und OP-Vorbereitungsinfos
  • Verschieben, Verkürzen und Ändern von Terminen durch Drag and Drop
  • Grafische Planung und Anzeige von Sperren und Fehlzeiten
  • Dokumentation von Zeiten, Maßnahmen und Materialien. Materialdokumentation via Barcode-Scan möglich.
  • MAWI- und Abrechnungsschnittstellen
  • Abschluss nach Arbeitsbereich mit Plausibilitätsprüfung
  • Verwaltung von OP-Prozeduren und Diagnosen
  • OP-Sofortprotokoll und OP-Bericht
  • Internes Kommunikationssystem zwischen OP-Saal und OP-Koordination bei veränderung der OP-Zeiten
  • Tägliche Zuordnung der OP-Teams zu einem OP-Saal möglich, mit grafischer Ansicht im Kalender.
  • Berücksichtigung der Rüstzeiten mit grafischer Anzeige
  • Automatischer Versand von Email oder SMS als Terminerinnerung an Ihre Patienten